• 15 SEP 13
    Michael Greisberger

    Michael Greisberger

    Ausbildungen

    • 1994: Matura am Schigymnasium Stams
    • 2000: Diplomprüfung Physiotherapie
    • 2000 – 2002: igia Ambulatorium für Physiotherapie
    • 2002 – 2004: Unfallkrankenhaus Lorenz Böhler
    • Seit 2004: freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeut
    • 2004 – 2012: Krankenhaus Hallein
    • Seit 2012: PhysioTeam Kuchl

    Fortbildungen

    • Sportphysiotherapie
    • Das Fasziendistorsionsmodell – Die Typaldos Methode
    • Akupunktmassage (ESB-APM nach Radloff)
    • Lokale Gelenksstabilisation
    • Kinesio-Taping in der Wundheilung
    • Klassisches Sporttaping